Category Archives: News

Fachstelle für Aids- und Sexualfragen als Neukunde gewonnen

Screenshot Medieninfo AHSGADie Fachstelle für Aids- und Sexualfragen St.Gallen-Appenzell (AHSGA) wurde 1985 gegründet. Das Mitglied der Organisation Aids-Hilfe Schweiz setzte schon früh auf Sexualpädagogik und nahm damit für andere Regionalstellen eine Vorreiterrolle ein. Ziel der AHSGA ist die sexuelle Gesundheit der Menschen und der selbstbestimmte und verantwortungsvolle Umgang mit der Sexualität. Zu den Kernaufgaben des Vereins gehören die Beratung, Information und Prävention.

Online-Blog betreuen
Die Complecta hat in einem Konkurrenzverfahren den Zuschlag bekommen, das Online-Blog der Fachstelle redaktionell zu betreuen. Viermal im Jahr sollen die Mitglieder und interessierte Fachpersonen mit Artikeln, Reportagen und Interviews zum Thema Aids- und Sexualfragen beliefert werden. Die ersten Beiträge werden bis Mai 2013 realisiert. Zur Zeit wird von der Complecta ein neues Redaktionskonzept in Zusammenarbeit mit der Fachstelle entwickelt.

Öffentlichkeitsarbeit verstärken 
Zudem soll die PR-Arbeit verstärkt werden. Eine erste Massnahme wurde soeben getroffen: Wir haben eine Medieninformation verfasst, in welcher der Wechsel der Geschäftsleitung per 1. April kommuniziert wird. Die Medieninfo wurde heute an die relevanten Redaktionsstellen verschickt. Da Fotos ein wichtiger Bestandteil der Medienarbeit sind, haben wir auf die Kompetenzen der Profifotografin Frosan Akbarzada (www.frosan.ch) gesetzt. Sie hat das Shooting für das Pressebild durchgeführt und die Fotos professionell bearbeitet.

Sie wollen die Medieninfo zum Geschäftsleitungswechsel lesen? Hier das PDF dazu:
>Medieninfo Wechsel Geschäftsleitung AHSGA (07. März 2013)

Posted in News.

Online-Texte für Wohnbank der St.Galler Kantonalbank

SGKB ScreenshotIn Sachen Eigenheim dürfen die Kunden der St.Galler Kantonalbank weit mehr erwarten als Finanzierungsangebote. Die Beraterinnen und Berater zeichnen sich durch langjährige Erfahrung im Immobilienbereich und hervorragende lokale Kenntnisse aus. Da leuchtet es ein, dass die SGKB auch im Internet ihre Kompetenzen zum Ausdruck bringen möchte. Bisher waren umfassende Informationen zum Thema Eigenheim in verschiedenen gedruckten Booklets und Broschüren vorhanden. Bei Bedarf wurden diese an die Interessenten abgegeben.

Das heutige Nutzerverhalten ist jedoch anders: Wer sich für ein Thema interessiert, möchte die benötigten Infos direkt vom Internet runterladen. Aus diesem Grund wurde die Complecta beauftragt, aus den vorhandenen Unterlagen neue Texte für eine Online-Microsite auf www.sgkb.ch zu kreieren. Die Herausforderung bestand einerseits darin, aus der riesigen Informationsmenge die wirklich relevanten Themen herauszufiltern und einen guten Mittelweg zwischen fachlichem Anspruch und allgemeiner Verständlichkeit zu finden.

Die Online-Texte sind seit kurzem auf der Website der SGKB aufgeschaltet:
>https://www.sgkb.ch/de/neuewohnbank.htm

Posted in News.

FHS-Diplomfeier prominent in den Medien platziert

leaderBerichte über Diplomfeiern findet man meist in Lokalteilen von Tageszeitungen. Aber in einem prominenten Unternehmermagazin und das erst noch über eine Seite lang? Das ist eher selten der Fall. Umso mehr freut es uns, dass wir für das Weiterbildungszentrum der FHS St.Gallen (Fachhochschule) die Diplomfeier 2012 im renommierten Magazin „Leader“ platzieren konnten. In Text und Bild wird ausführlich über das unterhaltsame Referat des Gastredners Ludwig Hasler berichtet. Der bekannte Ostschweizer Publizist sprach vor über 80 (angehenden) Managerinnen und Managern. Dabei gab Hasler den Diplomandinnen und Diplomanden wertvolle Management-Tipps mit auf den Weg. Und das auf seine gewohnt pointierte Art und Weise.
Wir waren an der Diplomfeier live dabei und haben die Highlights in Wort und Bild festgehalten. Unter dem Titel „Der Manager als Dirigent“ ist der Bericht nicht nur im Leader, sondern auch im St.Galler Tagblatt erschienen. Auch Letzteres ist keine Selbstverständlichkeit, denn Medieninformationen über städtische Anlässe müssen sich gegen eine vielfältige Informationskonkurrenz durchsetzen.

Das Weiterbildungszentrum der FHS St.Gallen setzt schon seit einigen Jahren auf die Kompetenz und Erfahrung der Complecta. Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte!

Die beiden Berichte finden Sie hier:
Der Manager als Dirigent (Bericht im Leader, Februar 2013)
> Der Manager als Dirigent (Bericht im Tagblatt, 18.12.2012)

 

Posted in News.

Medienarbeit für ältestes Markenprodukt

ZigerstöckliDer Glarner Schabziger wird als ältestes Markenprodukt der Schweiz bezeichnet. Schon 1463 wurde in Glarus offiziell festgelegt, wie er produziert werden soll. Und genauso wird dieser einzigartige Magerkäse aus entrahmter Kuhmilch auch heute noch hergestellt. Wir sind besonders stolz, dass wir für den Glarner Schabziger seit bald 10 Jahren für die Medienarbeit und Textkreation verantwortlich sind. Dazu zählen folgende Aufgaben:
– PR-Konzeption/Strategie
– Medieninformationen
– PR-Berichte/Reportagen
– Korrespondenz mit Key-Accounts

Hier die aktuellste Medieninformation zu einem komplexen politischen Hintergrund (= Verkäsungszulage), der jedoch für den Glarner Schabziger von grösster Bedeutung ist:
>Medieninfo Schabziger Verkäsungszulage

Weitere Infos zum Glarner Schabziger:
>www.schabziger.ch

Posted in News.

Kontinuierliche PR-Arbeit für rheinspringen

Bildung Schweiz_S_22Das St.Galler Bildungsunternehmen rheinspringen setzt in der Kommunikation schon seit einigen Jahren auf die Complecta GmbH. Im Laufe der Zeit wurde die Zusammenarbeit weiter ausgebaut. So haben wir auch letztes Jahr ein Konzept erarbeitet und erfolgreich umgesetzt. Sowohl in Tageszeitungen als auch in verschiedenen Fachmedien genoss rheinspringen eine lokale und regionale Präsenz. 2013 will das Bildungsunternehmen die PR-Arbeit verstärken. Erneut hat die Complecta den Auftrag erhalten, eine PR-Strategie mit wirkungsvollen Massnahmen zu erarbeiten und die vielfältigen Themen rund um rheinspringen gezielt in den Medien zu platzieren.
Aktuell konnten wir für die Unternehmer-Zeitschrift „Organisator“ einen doppelseitigen Beitrag zum Thema Lehrstellensuche verfassen. Der Artikel porträtiert den Weg von vier Jugendlichen, die dank rheinspringen erfolgreich einen Ausbildungsplatz gefunden haben.
Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Beispiele der PR-Arbeit für rheinspringen:
Knacknuss Lehrstellensuche: Vier Geschichten, die Mut machen (fit im Job, Februar 2013)
> City-Bound: Die Stadt als Schulzimmer (Bildung Schweiz, Oktober 2012)
Rheinspringen in die Arbeit (Tagblatt, 10. Mai 2012)

Weitere Informationen:
> www.rheinspringen.ch

Posted in News.

Kontinuierliche PR-Arbeit für die FHS St.Gallen

FHS-Fachartikel KMU-M_1_2013_Seite 120Schon in der ersten Ausgabe des KMU-Magazins von 2013 ist das Weiterbildungszentrum der FHS St.Gallen (Fachhochschule) mit einem Fachartikel präsent. Und schliesst damit nahtlos an die erfolgreiche Medienarbeit im vergangenen Jahr an, wo die Bildungsinstitution dank der Complecta GmbH in verschiedenen Fachmedien sehr präsent war.

Mit der Publikation dieser Texte können die FHS St.Gallen und deren Absolventen zeigen, wie erfolgreich sie Theorie und Praxis miteinander verknüpfen. Auch der aktuelle Artikel ist ein schönes Beispiel dafür. Zwei Absolventen stellen darin die wichtigsten Erkenntnisse ihrer Masterarbeit vor: Sie haben sich intensiv mit Wissensmanagement-Modellen beschäftigt und dabei die Bedürfnisse von kleineren Unternehmen in den Mittelpunkt gestellt. Das Resultat ist beeindruckend: Es ist den beiden Absolventen gelungen, erstmals überhaupt ein Wissensmanagement-Modell zu kreieren, das auch für kleinere Unternehmen anwendbar ist. Die Complecta wurde damit beauftragt, zu dieser Masterarbeit einen Fachartikel zu verfassen und in einer geeigneten Zeitschrift zu platzieren.

Das Resultat unserer Arbeit finden Sie hier:
Fachartikel über Wissensmanagement im KMU-Magazin

Posted in News.

Namensentwicklung für Soluto GmbH

Soluto GmbH - ScreenshotVor kurzem wurde in St.Gallen die Soluto GmbH gegründet. Das Unternehmen bietet eine breite Palette an Dienstleistungen rund um die Strategie, Planung und Erneuerung von Liegenschaften an (= Bauerneuerung). Dabei schenkt Soluto nebst den baulichen Massnahmen auch den ökonomischen und ökologischen Faktoren viel Beachtung. Gesucht werden stets ganzheitliche Lösungen, angestrebt wird ein nachhaltiger Werterhalt der Liegenschaft. Die Complecta wurde beauftragt, für das Unternehmen einen passenden, einprägsamen und marketingorientierten Firmennamen zu entwickeln.

Bewährtes Vorgehen für Namensentwicklung
Zur Vorbereitung des kreativen Prozesses wurde ein Workshop mit den beteiligten Partnern durchgeführt. Dabei ging es darum, erste Hinweise auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kundschaft zu erhalten, das Unternehmen und seine Dienstleistungen zu verstehen sowie die Vorstellungen der Inhaber herauszufiltern. In einem zweiten Schritt entwickelte die Complecta ein Branding-Konzept mit verschiedenen möglichen Namensstrategien. Die Kundschaft entschied sich daraufhin für eine der vorgeschlagenen Strategien. Der nächste Schritt bestand darin, mit Brainstorming- und Kreativ-Tools geeignete Namen zu entwickeln – ein spannender, aber sehr intensiver Prozess, bei dem das ganze Complecta-Team beteiligt war!
Schliesslich konnte der Kundschaft aus den rund 100 Namen ein Set von 30 Vorschlägen präsentiert werden. Schon bei dieser ersten Präsentation konnte man sich auf den Namen „Soluto“ einigen. Dank dieses zielorientierten und effizienten Prozesses konnte der Firmenname in weniger als einem Monat entwickelt werden.

Slogan, Internetseite, Broschüre
Mit dem definitiven Firmennamen konnten die weiteren Schritte in Angriff genommen werden. Es folgte die rechtliche Abklärung, die offizielle Firmengründung und wir entwickelten die Texte für den Internetauftritt und den Slogan „Wir erhalten Werte“. Zusammen mit der Grafikagentur wgraphics wurde das Erscheinungsbild gestaltet und der Internetauftritt programmiert. Eine Firmenbroschüre ist in Planung.

Wir wünschen dem Team von Soluto viel Erfolg und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Weitere Informationen:
> www.soluto.ch

Posted in News.

Redaktionelle Arbeit für Kundenmagazin von Porsche

Titelseite Porsche Times 3_2012

Kundenmagazine bringen spannende Geschichten und Neuigkeiten rund um ein Unternehmen direkt zum Leser. Auch der renommierte Autohersteller Porsche gibt schon seit einigen Jahren mit „Porsche Times“ eine hochwertige Kundenzeitschrift heraus. Die einzelnen Porsche-Zentren der Schweiz können dabei auch regionale Themen einbringen. Für das Porsche-Zentrum St.Gallen übernimmt jeweils die Complecta die Text- und Bildredaktion.

Das Porsche Times ist ein hochwertiges Kundenmagazin mit starken Bildern, Hintergrundinformationen und Geschichten aus der Porschewelt. Es erscheint viermal jährlich. Und das nicht nur in der Schweiz, sondern international. In der St.Galler Regionalausgabe des Porsche Times finden die Kunden auch Aktualitäten aus ihrer Porsche-Region. Dieser „lokale Touch“ verleiht dem Magazin einen besonderen Wert. Umso wichtiger ist es, dass diese Artikel professionell – eben Porsche-like – aufbereitet werden.

Das Porsche-Zentrum St.Gallen setzt bei der Redaktion seit Jahren auf die Erfahrung und das Know-how der Complecta GmbH. Die PR-Redaktoren der St.Galler Kommunikationsagentur recherchieren ausgiebig, führen Interviews mit den Mitarbeitenden des Porsche-Zentrums St.Gallen und schiessen Fotos direkt vor Ort. Daraus entstehen spannende Texte und professionelle Bildbeiträge über Kundenevents, Mitarbeitende und anderes mehr. Das bietet den Kunden wie auch dem Unternehmen viele Vorteile:
– Die Porsche-Kunden werden regelmässig über die neusten Angebote informiert.
– Die Porsche-Kunden erhalten spannende Hintergrundinformationen über das Unternehmen, die Mitarbeitenden, Produkte und Dienstleistungen.
– Die Porsche-Kunden erfahren alles über Porsche-Events in ihrer Region.
– Die Zeitschrift stärkt die Kundenbindung zum Porsche-Zentrum.

Hier ein Ausschnitt aus dem aktuellen Porsche-Times:
Porsche Times Winter 2012

Posted in News.

PR-Arbeit für Schreinerverband St.Gallen

Schreiner Ihr MacherDer Schreinerverband Kanton St.Gallen (VSSM SG) setzt seit letztem Jahr auf die Kompetenz und Erfahrung der Complecta. Für die Öffentlichkeitsarbeit des Verbandes wurden wir beauftragt, ein PR-Konzept zu erstellen. So haben wir im vergangenen Jahr Ziele, Botschaften und Positionierung für die Kommunikation definiert sowie eine Reihe von Massnahmen vorgeschlagen. Diese wurden im 2012 sehr erfolgreich umgesetzt, so dass der Verband eine kontinuierliche Präsenz in den regionalen und lokalen Medien genoss.
Die PR-Arbeit soll im 2013 weitergeführt werden. Der VSSM SG hat uns deshalb auch für dieses Jahr wieder für die Unterstützung in der Kommunikation engagiert. Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr mit den St.Galler Schreiner!

Beispiele der PR-Arbeit für den VSSM SG:
> 500 Stelzen für den Wettlauf der Primarschüler (Tagblatt 19. April 2012)
> Einsatzprogramm für Stellenlose zertifiziert (Tagblatt 11. Dezember 2012)

Posted in News.

Littering-Kampagne für Gemeinde Herisau

Unglaublich, die Anti-Littering-Kampagne, die wir für die Gemeinde Herisau kreiert haben, ist bereits 6 Jahre alt! Aber wisst Ihr was? Die auffälligen grünen Sticker kleben noch immer auf den Abfalleimern der Stadt. Wenn das keine „nachhaltige“ (und kosteneffiziente!) Kampagne ist. Ob sich dadurch jedoch das Littering-Verhalten der Bevölkerung grundlegend verändert hat?

 

Posted in News.