Fachstelle für Aids- und Sexualfragen als Neukunde gewonnen

Screenshot Medieninfo AHSGADie Fachstelle für Aids- und Sexualfragen St.Gallen-Appenzell (AHSGA) wurde 1985 gegründet. Das Mitglied der Organisation Aids-Hilfe Schweiz setzte schon früh auf Sexualpädagogik und nahm damit für andere Regionalstellen eine Vorreiterrolle ein. Ziel der AHSGA ist die sexuelle Gesundheit der Menschen und der selbstbestimmte und verantwortungsvolle Umgang mit der Sexualität. Zu den Kernaufgaben des Vereins gehören die Beratung, Information und Prävention.

Online-Blog betreuen
Die Complecta hat in einem Konkurrenzverfahren den Zuschlag bekommen, das Online-Blog der Fachstelle redaktionell zu betreuen. Viermal im Jahr sollen die Mitglieder und interessierte Fachpersonen mit Artikeln, Reportagen und Interviews zum Thema Aids- und Sexualfragen beliefert werden. Die ersten Beiträge werden bis Mai 2013 realisiert. Zur Zeit wird von der Complecta ein neues Redaktionskonzept in Zusammenarbeit mit der Fachstelle entwickelt.

Öffentlichkeitsarbeit verstärken 
Zudem soll die PR-Arbeit verstärkt werden. Eine erste Massnahme wurde soeben getroffen: Wir haben eine Medieninformation verfasst, in welcher der Wechsel der Geschäftsleitung per 1. April kommuniziert wird. Die Medieninfo wurde heute an die relevanten Redaktionsstellen verschickt. Da Fotos ein wichtiger Bestandteil der Medienarbeit sind, haben wir auf die Kompetenzen der Profifotografin Frosan Akbarzada (www.frosan.ch) gesetzt. Sie hat das Shooting für das Pressebild durchgeführt und die Fotos professionell bearbeitet.

Sie wollen die Medieninfo zum Geschäftsleitungswechsel lesen? Hier das PDF dazu:
>Medieninfo Wechsel Geschäftsleitung AHSGA (07. März 2013)

Posted in News.