Jahresbericht SRK Kanton St.Gallen

Jahresbericht SRK St.Gallen CoverDas Jahr 2011 stand ganz im Zeichen der Freiwilligenarbeit. Beim Schweizerischen Roten Kreuz (SRK) St.Gallen engagierten sich zu der Zeit über 550 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das bereite Dienstleistungsangebot des Vereins. Dies sollte natürlich auch im Jahresbericht zum Ausdruck kommen, mit dessen Neuvergabe sich das SRK St.Gallen an die Complecta GmbH wandte. In ersten Linie ging es um eine allgemeine Überarbeitung des bisherigen Jahresberichtes.

Zu den wichtigsten, von der Complecta GmbH konzipierten und realisierten Neuerungen gehören eine übersichtlichere inhaltliche Struktur,  ein einheitlicheres Gesamtbild und die Ergänzung der einzelnen Textbeiträge zu den verschiedenen Bereichen des SRK St.Gallen mit deren wichtigsten Kennzahlen. Zum Jahr der Freiwilligenarbeit wollten wir die ehrenamtlichen Mitarbeitenden in Form von Testimonials zu Wort kommen lassen. Dazu führten wir mit den SRK-Helfern einzeln Interviews durch. Die Berichte der Abteilungen des SRK St.Gallen wurden komplett von der Complecta verfasst. Als Grundlage dazu diente jeweils ein ausführliches Interview mit den Abteilungsleitenden.

Die Aufgaben der Complecta im Überblick:
– Konzeption: Struktur-, Inhalts- und Seitenkonzept
– Gestaltungskonzept in Zusammenarbeit Grafikbüro ideenreich
– Interviews mit freiwilligen Mitarbeitenden für Testimonials
– Interviews mit den einzelnen Bereichsleitern für die jeweiligen Textbeiträge
– Interviews mit Präsident und Geschäftsleiter des SRK St.Gallen
– Chefredaktion
– Textkreation aller Berichte und Schlussredaktion
– Portraitfotos der Testimonials

Den Jahresbericht 2011 des SRK St.Gallen können Sie hier herunterladen:
> Jahresbericht_srksg2011 (PDF)

Posted in News.