Kolumne für ELO als interessante Alternative zum Fachbeitrag

Eine  Kolumne ist eine besondere Textgattung. Denn sie ist wie Infotainment für ein lesendes Publikum: so informativ wie unterhaltsam. Im Idealfall macht eine Kolumne den Lesenden ebenso viel Spass wie dem Autoren, der für einmal so schreiben darf, wie ihm die Finger gewachsen sind. Denn eine saloppe Sprach ist nicht nur gestattet, sie wird sogar erwartet. Auch Provokationen sind angebracht, sofern sie der Verständlichkeit dienen, massvoll eingesetzt und mit einem Augenzwinkern versehen sind. Dennoch ist auch für das Verfassen einer Kolumne das Handwerk dasselbe und erfordert dieselbe Sorgfalt wie jeder Text mit professionellem Anspruch.

Für ELO Digial Office CH AG schreibt die Complecta regelmässig Kolumnen, die im Fachmagazin kmuRUNDSCHAU publiziert werden. Helmar Steinmann, Niederlassungsleiter von ELO, zeichnet sich jeweils als Autor. Mit dieser Fachkolumne kann der Softwarehersteller den Leserinnen und Leser seine Kompetenzen im Bereich „IT für Unternehmen“ präsentieren.

Das PDF der letzten von uns verfassten Kolumne finden Sie unter folgendem Link:
> Auf Wolke Sicher, kmuRUNDSCHAU 4/17 

Wir helfen Ihnen mit Text und Konzept

Wollen Sie mehr erfahren über unsere Textkompetenz? Oder brauchen Sie selbst Unterstützung beim Verfassen einer Fachkolumne oder eines PR-Artikels? Wir helfen Ihnen gerne bei der PR-Arbeit in Ihrem Unternehmen und übernehmen das Verfassen Ihrer Texte.
> Ich suche Unterstützung für das Verfassen einer Fachkolumne

Posted in News.